Bestens informiert

Aktuelle Informationen mit unserem kostenlosen Newsletter
(Eine Abmeldung ist jederzeit möglich)


AMSTERDAM Acrylmalmittel Matt 117

AMSTERDAM Acrylmalmittel Matt 117

Artikel Nr.: 24282117
Hersteller/Marke: Amsterdam



Acrylmalmittel zum Verdünnen von Acrylfarbe und Vermindern des Glanzgrades bei Erhalt der Haltbarkeit des Farbfilms.

Zusammensetzung: Acrylatharzdispersion, Mattierungsmittel (Silikat)

   
6,20 EUR
inkl. ges. MwSt.
sofort lieferbar 
sofort lieferbar
Menge:

Artikelbeschreibung

AMSTERDAM Acrylmalmittel Matt 117

Acrylfarbe kann man gut mit Wasser verdünnen. Wenn man jedoch extrem viel Wasser beimischt, wird der Anteil Acrylatharz sehr gering. Die Pigmente werden dann nicht optimal geschützt und können sich ablösen. Dies kann vermieden werden, indem man die Farbe mit einem flüssigen Acrylmalmittel verdünnt. Mit Amsterdam Malmittel mischt man der Farbe zusätzliches Acrylatharz bei, sodass die Pigmente optimal geschützt werden.

 

Acrylmalmittel sorgen für eine transparente Farbe und für einen matten Effekt. Verwenden Sie Acrylmalmittel auch, wenn Sie in dünneren Schichten “nass-in-nass” malen (lasieren).Man kann auf diese Art viel schönere Farbübergänge kreieren.

Eigenschaften:

  • Milchweisses Produkt, trocknet farblos und transparent auf
  • Ergibt Seidenglanz
  • Hat keinen Einfluß auf die Trocknungszeit
  • Vergrößert die Elastizität des Farbfilms
  • Mit Wasser verdünnbar
  • Nach Trocknung wasserfest
  • Geeignet für Lasurtechnik mit Acrylfarbe
  • Verarbeiten bei über 10° C
  • Frostfrei aufbewahren

 

Tipp:

Tragen Sie auf Ihrem Bild auch einmal transparente Schichten mit einem der Acrylmittel auf (=lasieren). So verändern Sie die Farbtöne der uneteren Farbschichten. Vor allem auf die obersten Farbschichten des Bildes hat dies einen schönen Effekt.

Weitere interessante Produkte



Kundenservice & Information
Versand
Zahlungsarten
Zum Seitenanfang
  • Facebook
  • Google +
  • Twitter
*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
SSL-Verschlüsselung für Ihre Sicherheit
Copyright © 2012 kuenstlereck.com